Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Nach der Übergabe der Nistkästen an der KuglerhütteNach der Übergabe der Nistkästen an der KuglerhütteAm 27.4.2019 fand zum Abschluss der Nistkasten-Patenschaftsaktion die offizielle Übergabe der Nistkästen an der Kuglerhütte statt - das war ein tolles Prokekt !!!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 Informationen zum abgeschlossenen Projekt:

Wir bauen NISTKÄSTEN für den Gemeindewald - Paten gesucht

Die OJWO sucht Paten für ihre aus recyceltem Pallettenholz hergestellten Nistkästen. In der Patenschaft zu je 20 Euro sind der Bau des Nistkastens, das Aufhängen im Gemeindewald sowie Unterhalt, Pflege und Reinigung durch die Forstverwaltung inbegriffen.

 

Im Oberderdinger Gemeindewald werden jedes Jahr durch die Forstverwaltung etliche neue Nistkästen installiert. Diese werden von den Vögeln im Frühjahr für die erste Brut, im Juni für die zweite Brut und im Herbst auch von Siebenschläfern gerne angenommen. Bisher wurden diese Nistkästen über den Handel bezogen.

Unabhängig davon baut die OJWO seit dem letzten Jahr unter der Anleitung von Herrn Werner Kolb Nistkästen aus wieder aufbereitetem Palettenholz. Dazu wurden unzählige Paletten von den Kindern zerlegt, die Nägel gezogen, die Latten grob abgeschliffen und eingelagert. Da unsere Kinder und Jugendlichen diese Nistkästen sehr gerne bauen, weil es einfach großen Spaß macht, etwas Sinnvolles und Nützliches herzustellen, sind wir mit folgender Idee auf die Gemeinde zugegangen:

Die OJWO baut für den Gemeindewald die Nistkästen nach den Wünschen und Vorgaben des Gemeindeförsters und wirbt in der Bevölkerung für Nistkasten-Patenschaften zu je 20 Euro.

Die durch Ihre Patenschaft geförderten Nistkästen werden dann der Forstverwaltung übergeben und von dieser an den geeigneten Stellen aufgehängt und gepflegt. Natürlich können die Nistkästen auch für den privaten Gebrauch bei uns erworben werden. Auf Wunsch ist es auch möglich, Namen in den Kasten einzubrennen.

Bei Interesse können Sie diese Patenschaften bis zum 13. April samstags zwischen 10 Uhr und 14 Uhr direkt vor Ort bei der OJWO erwerben oder Sie melden sich telefonisch unter 07258/6279 bei Elvira Lieb bzw. via email über ojwo@web.de. Mit dem Verwndungszweck "Nistkasten", können Sie unter Angabe von Name und Adresse den Betrag auch direkt an uns überweisen (Sparkasse Kraichgau, Kto: DE87663500360007109037), dann registrieren wir Sie auf der Paten-Liste.

Ende April 2019 ist schließlich ein offizieller Übergabetermin mit Herrn Bürgermeister Nowitzki und dem Gemeindeförster Herrn Deschner geplant, wo bei Grillwurst und Stockbrot die Aktion gemeinsam mit den Paten gefeiert werden soll.

Sie unterstützen mit einer Patenschaft nicht nur unsere Werkstatt und den Ausbau des neuen Schulungsraumes, sondern auch die Forstverwaltung und die heimische Tierwelt in unserem Gemeindewald. Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung.