Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

Für einen reibungslosen und vorschriftsmäßigen Ablauf haben wir folgendes vereinbart:

  • Wer kommen möchte, meldet sich vorab per Mail (ojwo@web.de.) oder per Whatsapp an.  Es erfolgt eine Bestätigung. Aufgrund der begrenzt möglichen Teilnehmerzahl, werden Mitglieder aktuell bevorzugt behandelt.

  • Ein Umziehen in der Werkstatt ist im Augenblick leider nicht möglich. Bitte in entsprechender Kleidung erscheinen.

  • Wer am Übungsbetrieb in der Werkstatt teilnehmen möchte, muss eines der drei "Gs" (geimpft, getestet, genesen) erfüllen. Wer keine offizielle Teststelle aufsuchen möchte,  kann auch ein eigenes Test-Kit mitbringen und sich hier vor Ort testen. Wer keines der drei "Gs" erfüllt, darf leider die Halle nicht betreten. Für das Arbeiten im Freien benötigen wir keinen Nachweis. Bitte auch daran denken, dass man im Augenblick Essen und Trinken selbst mitbringen muss.
  • Beim Eintreffen an der Werkstatt bitte Hände waschen oder desinfizieren und sich direkt in die ausliegende Anwesenheitsliste eintragen mit dem Vermerk, ob man getestet, geimpft oder genesen ist. Für den Aufenthalt in der Halle ist ein T/I/G-Nachweis zwingend notwendig, ebenso für die Nutzung der Toiletten!

  • Getränke und Essen müssen selbst mitgebracht werden. Das Essen wird gemeinsam im Freien mit Abstand eingenommen.